Tag Archive

Bayerische Leadmeisterschaft in Freising

Published on 14. Mai 2019 By admin

Auch am Tag der Arbeit, dem 1. Mai, habe ich standesgemäß gearbeitet, allerdings mal wieder ehrenamtlich. Anlaß dazu gab die Bayerische Leadmeisterschaft in Freising, die der Bayerische Bergsportfachverband dort veranstaltete. Eine sehr engagierte und erfreulichweise kletter- und wettkampfaffine Sektion Freising hat sich auch dieses Jahr wieder mächtig ins Zeug gelegt um eine perfekte Veranstaltung zu […]

Tarnschlucht 2017

Published on 11. November 2017 By admin

Zum 11. Mal in der Tarnschlucht. 1 Mal a 2 wochen, das ist insgesamt fast ein halbes Jahr. Ich kenne dort (fast) jede Wand und ca. 100 der über 500 „offiziellen“ Routen (tatsächlich gibt es ca. 700) . Dieses Jahr hatte sich Silja ein mentales Testpeace vorgeknöpft. „Bras de Fer“ eine 40m Ausdauerroute, die für […]

Deutsche Leadwettkämpfe in Freimann

Published on 2. Juli 2016 By admin

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Leadwettkämpfe (Erwachsene und Jugend) in München statt. Die deutsche Elite der Seilkletterer gab sich in der hochmodernen DAV Kletter- und Boulderanlage München-Nord (=Freimann) ein Stelldichein (ca. 200 Teilnehmer). Während der zwei spannenden und auch unterhaltsamen Tage, war ich als Hauptorganisator des Ausrichters voll im Einsatz. Das Helferteam der DAV […]

Ankündigung: Deutsche Wettkämpfe in Freimann

Published on 21. Juni 2016 By admin

Nur noch wenige Tage und in Freimann wird die Deutsche Kletterelite Jugend und Erwachsene antreten. Über 160 Voranmeldungen liegen vor. Am Samstag werden die über 16 Jährigen und Erwachsenen für ein gutes Ergebnis um die Wette klettern.  Am Sonntag sind dann die Nachwuchstalente der Jugend B und A (13 bis 17 Jährige) an der Reihe. […]

Deutsche/Bayerische Wettkämpfe Berchtesgaden

Published on 15. Juni 2016 By admin

Letzte Woche war ich in Berchtesgaden als WettkamPp pfroutenschrauber im Einsatz. Mit viel Spaß an der Arbeit kreierten Josef Wetzl (Chef), Stefan Hallinger (Routenbauer aus Berchtesgaden) und meine Wenigkeit insgesamt 13 Wettkampfrouten für die Jugend D bis A. Bis auf zwei Routen, entsprachen alle Routen den Ansprüchen einer guten Wettkampfroute: Progressive Schwierigkeiten, vielseitig, der Teilnehmerklasse […]