BAUTECHNIK

Als staatlich geprüfter Bautechniker und Bauzeichner leite ich ein kleines Baubüro. Wir betreuen in den Leistungsphasen Entwurf, Planung, Eingabe, Vergabe, Bauleitung, Ausführung und Abnahme diverse Objekte. Spezialisiert sind wir auf Planung und Bau von Boulder- und Kletteranlagen. Zeichenprogramm: AUTOCAD. Einige Beispiele:

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

2010 – Boulderanlage katholische Jugendfürsorge
Planung und komplette Realisierung

Eine Seitentüre (der rote Griff links unten ist der Knauf) gibt Zugang zum Stauraum für Klettermaterialien

Konzipiert wurde die Anlage für Kinder und Jugendliche mit schwierigen Lebensbedingungen im Alter von 8 bis 15 Jahren.

Eine leichte Schräge schafft Abwechslung

Projektziel war eine einfache und zugleich effektiv nutzbare Boulderwand in einem Jugendaufenthaltsraum. Verwendet wurden ergonomisch besonders freundliche XXL-Griffe. Es mußten erhebliche Größenunterschiede der Nutzer berücksichtigt werden. Die notwendigen Fallschutzmatten wurden nach Aufnahme der Bilder ergänzt.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

2009 – Boulderanlage einer Kaderkletterin
Planung/Vergabe/Abnahme/Abrechnung

Hier wird für das Nationalkader trainiert

In einer rel. kleinen, niedrigen Garage sollte eine Übungsboulderanlage für eine Kaderkletterin erstellt werden. Spannungsfordernde Überhänge und ein Minimum an Systembouldertauglichkeit bedingten den Einbau starker Neigungen. Zugleich mußte möglicher Feuchtigkeitseinwirkung begegnet werden. Das Bild zeigt den Boulderraum kurz nach Einbau des ersten (großen) Griffesets.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________